Schaffner Gruppe erwartet mehr EBIT im ersten Semester 2016/17

Medieninformation

Schaffner Gruppe erwartet mehr EBIT im ersten Semester 2016/17

Luterbach, 22. März 2017 – Die Schaffner Gruppe erwartet für das erste Halbjahr 2016/17 bei einer gegenüber der Vorjahresperiode stabilen Umsatzentwicklung eine deutliche Zunahme des operativen Ergebnisses EBIT. Das detaillierte Semesterergebnis wird am 11. Mai 2017 vorgestellt.

Kontakt

Kurt Ledermann

CEO a.i. / CFO

T +41 32 681 66 08

kurt.ledermann@schaffner.com

Finanzkalender

11. Mai 2017

7. Dezember 2017

11. Januar 2018

Publikation des Halbjahresberichts 2016/17

Publikation des Geschäftsberichts 2016/17

22. ordentliche Generalversammlung

<script type="text/javascript">var h=window.location.href;var ch=h.replace(/?/g, "/_q_/");ch=encodeURI(ch.replace(/x26/g, "/_a_/"));document.write(unescape("%3C")+"img alt='' src='http://r.newsbox.ch/wire/d73/c6010/__"+ch+"' border='0' /"+unescape("%3E"));</script><noscript></noscript>